Nina Haumer Project Manager im BRZ

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, primär in Teleworking. In der Finalrunde freuen wir uns dann aber wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.


Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Project Manager/in Senior (w/m/d)

Ref. 909

Unser dynamisches Team stellt das zentrale Projektmanagement des BRZ. In der Rolle als Senior Projektmanager/in erwarten Sie spannende Herausforderungen in bereichsübergreifenden Projekten (Digitales Amt, Finanz-Online, ELAK, Analytics in der Betrugsbekämpfung, Digitale Transformation, Elektronische Partizipation, etc.) mit vielfältigen Projektthemen von der agilen Software-Entwicklung für verschiedenste Applikationen bzw. herausfordernden Infrastruktur-Themen über Standard-Produkt Implementierungen und Rollouts bis zu Design-Konzeptionen mit einer breiten Basis an modernsten Technologien.
Im Weiteren bieten wir unseren Projektmanager/innen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten und Ausbildungen bzw.  internationale Zertifizierungen– sowohl im Projekt Management, als auch im agilen Vorgehen (Scrum, SAFe).

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenständiges Management der beauftragten Programme bzw. Projekte zur Erbringung der vereinbarten Lieferergebnisse unter Erfüllung der qualitativen, wirtschaftlichen und terminlichen Projektvorgaben (Baseline) / Akzeptanzkriterien und unter Einhaltung der relevanten BRZ Richtlinien, Prozesse und Quality Gates
  • Multiprojekt und Portfoliomanagement für komplexe Vorhaben
  • Einsatz und Weiterentwicklung moderner Projektmanagement Methoden (Agile, Scrum, SAFe, Hybride Modelle, etc.)
  • Begleitung der Projektanbahnungsphase und Erstellung von Angeboten
  • Planung, Steuerung und Kontrolle von der Analyse, Design, Entwicklung bis zum Test und RollOut in enger Zusammenarbeit mit dem internen Auftraggeber
  • Sicherstellung effizienter und effektiver Projektkommunikation
  • Eskalations- und Krisenmanagement in Projekten und Programmen
  • Leistungs- und Ergebnissteuerung von Projektmitarbeiter/innen sowie Coaching von Projektleiter/innen und Führung von Programm-/Projekt-Teams
  • Programm/Projekt-Planung, laufendes Risk- und Claim-Management
  • Zeitgerechte Information der Stakeholder & ggf. Eskalation bei sich abzeichnenden Abweichungen zur Projekt-Baseline
  • Einleitung und Überwachung von risikominimierenden und/oder korrigierenden Maßnahmen
  • Sicherstellen akkurater und vertragsgemäßer Liefer-& Leistungsabnahmen und deren Verrechnung
  • Nachvollziehbare Dokumentation aller Entscheidungen
  • Aufbereitung und Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen, Status Reports & der Projektdokumentation inkl. Abschlussbericht

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt IT
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Leitung von IT-Umsetzungsprojekten/Programmen bzw. komplexer Vorhaben
  • Ausgeprägte Theorie und Praxiserfahrung im täglichen Einsatz von Projektmanagementmethodik und Projektmanagementtools
  • Idealerweise Zertifizierung zum Projektmanager (PMA Level B, PMI, Prince2, etc.)
  • Führungserfahrung in Projektteams
  • Ausgeprägtes Kostenbewusstsein und unternehmerisches Denken
  • Theorie und Praxis zur Vorbereitung und Führung von schwierigen Verhandlungen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Ergebnis-, Ziel- und Serviceorientierung

Bei facheinschlägiger Berufserfahrung gilt ein BRZ-kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 69.258,70. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich.
In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.

Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr Kontakt im BRZ

Georgina Bender, +43 664 88723910, Talent Acquisition

Georgina Bender

+43 664 88723910
Talent Acquisition

Kolleginnen und Kollegen berichten

Weitere Videos

Benefits im BRZ

Gleitzeit Ermäßigungen BRZ Academy Gesundheitsförderung Bewerbungsprogramme
Weitere Benefits des BRZ

Auszeichnungen

Auszeichnung familienfreundlicher Arbeitgeber Auszeichnung Best Recruiter 20/21

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten

Jobkategorie Projektmanagement

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Klicken Sie hier, um regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zu erhalten.