Vanesse Kausl Lehrling im BRZ

Beschreibung des BRZ

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, primär in Teleworking. In der Finalrunde freuen wir uns dann aber wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.


Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Lehrlinge (w/m/d)

Ref. 894

Sie sind motiviert, lernbegierig und suchen nach einer professionellen und umfangreichen Ausbildung? Wir suchen Sie für folgende Lehrberufe:

*Applikationsentwicklung-Coding
*Bürokaufmann/Bürokauffrau
*Informationstechnologie mit Schwerpunkt Systemtechnik

Bitte geben Sie uns Bescheid für welchen Lehrberuf Sie sich interessieren.

Durch praxisnahe Einsätze in verschiedenen Abteilungen erhalten Sie - neben dem Besuch in der Berufsschule - einen umfassenden Einblick in Ihren zukünftigen Tätigkeitsbereich. Wir befürworten das Interesse an der Berufs‐Matura und bieten hier gerne Unterstützung. Nach einem positivem Lehrabschluss erwartet Sie bei uns eine interessante Tätigkeit mit entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten.
 

Ihre Aufgaben

  • Im dualen Ausbildungssystem werden die im Lehrplan vorgesehenen Inhalte während der 3 jährigen (kaufmännisch) beziehungsweise 4 jährigen (technisch) Lehrzeit vermittelt
  • Im Rahmen der betrieblichen Ausbildung erfolgt die fachliche sowie die persönliche Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung
  • Unterstützung bei der Erreichung jener Qualifikationen, die den hohen Ansprüchen eines modernen IT-Unternehmens gerecht werden
  • Wir bieten einen sicheren Ausbildungsplatz, eine professionelle Ausbildung, die Mitarbeit in hochmotivierten Teams, ein gutes Betriebsklima und entsprechende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene allgemeine Schulpflicht (9. Schuljahr) oder Sie sind Schulabbrecher/in einer höheren Schulstufe (HTL, HAK, HBLA, AHS, etc.) mit gutem Notendurchschnitt - (bitte die beiden letzten Schulzeugnisse unbedingt mit den Bewerbungsunterlagen hochladen)
  • Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Genauigkeit 
  • Ausgezeichnete Umgangsformen, Teamfähigkeit, hohe Motivation und Begeisterungsfähigkeit

Die Einstufung als Lehrling erfolgt laut Kollektivvertrag (Anrechnung von Schulzeiten möglich). Im ersten Lehrjahr beträgt das Lehrlingseinkommen monatlich € 614,38. Bei einer Schulzeiten-Anrechnung starten Sie mit € 835,33.
 

Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr Kontakt im BRZ

Daniela Hess, +43 664 6113752, Talent Acquisition

Daniela Hess

+43 664 6113752
Talent Acquisition

Kolleginnen und Kollegen berichten

Weitere Videos

Benefits im BRZ

Gleitzeit Ermäßigungen BRZ Academy Gesundheitsförderung Bewerbungsprogramme
Weitere Benefits des BRZ

Auszeichnungen

Auszeichnung familienfreundlicher Arbeitgeber Auszeichnung Best Recruiter 20/21

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten

Jobkategorie Lehre / Trainee

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Klicken Sie hier, um regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zu erhalten.