HeaderBild
Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, primär aus dem Home Office. In der Finalrunde freuen wir uns dann aber wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

IT-Auditor/in (w/m/d)

Ref. 881
Zur Unterstützung des Unternehmens erbringt unser Internal Audit unabhängige und objektive Prüfungsleistungen, die darauf ausgerichtet sind, Mehrwerte zu schaffen und Abläufe zu verbessern. Internal Audit Prüfungen setzen einen Fokus auf Ordnungs­mäßigkeit, Wirt­schaft­lich­keit, Gesetz­mäßig­keit und Zweck­mäßig­keit. Werden Sie Teil der dreiköpfigen Stabstelle - diese ist direkt der Geschäftsführung unterstellt - und übernehmen Sie  IT Prüfungen!
 

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Vorbereitung und Durchführung von IT-Prüfungen, vorwiegend im Bereich der ordnungsgemäßen Entwicklung und Betriebsführung von IT-Services
  • Mitwirkung bei Prüfungen betreffend Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Ordnungsmäßigkeit
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung des Audit Universe und Ableitung eines risikobasierten Jahresprüfplanes
  • Selbstständiges Erstellen von Prüfungsberichten, Durchführen von Nachprüfungen und Begleitung von Follow Up Maßnahmen
  • Beurteilung von Effizienz und Effektivität bei IT-Services bezüglich Kontrollen, Funktionstrennungen und Prozessabläufen – unter anderem auch in Anlehnung an die aktuellen ITIL und COBIT Frameworks 

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene universitäre technische Ausbildung (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Ähnliches)
  • Sehr gute IT-Kenntnisse und Prüferfahrung im IT-Bereich
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der IT-Revision eines größeren Unternehmens oder bei einem Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsunternehmen 
  • Erfahrung im Umgang mit Audit-Software (Arbutus, ACL oder Idea) von Vorteil
  • Vertiefende Kenntnisse bei den MS-Office-Anwendungen und SAP-Anwenderkenntnisse
  • Analytische, strukturierte Arbeitsweise und Interesse an Prozessabläufen der Service-Entwicklung sowie Service-Bereitstellung
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen 
Für diese Position gilt bei facheinschlägiger Berufserfahrung ein Bruttojahresgehalt ab EUR 52.635,38 lt. Kollektivvertrag der BRZ GmbH. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.
 
Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr Kontakt im BRZ

Karina Lang
+43 664 8340314
Talent Acquisition

Kolleginnen und Kollegen berichten

Weitere Videos

Benefits im BRZ

Weitere Benefits des BRZ

Auszeichnungen

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten

Jobkategorie Consulting

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Klicken Sie hier, um regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zu erhalten.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×