HeaderBild HeaderBild
Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector in Österreich und eines der größten IT-Unternehmen des Landes. Wir sind Technologiepartner der österreichischen Verwaltung bei der digitalen Transformation und unterstützen Behörden und Unternehmen dabei, Prozesse neu zu denken, einfacher und effizienter zu gestalten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

IT Operations Expert (w/m/d)

Ref. 589
Unser dynamisches Operations Team gewährleistet einen hoch qualitativen Betrieb der österreichischen Digital Government Anwendungen. Diese zentralen Bürgeranwendungen und Services für  Verwaltung und Wirtschaft werden von mehreren  Tausend Anwender/innen täglich genutzt und deren Verfügbarkeit und Stabilität ist äußerst erfolgskritisch.
Als Applicationmanager/-in kümmern Sie sich und die Wartung und Betreuung von IT-Anwendungen. Sie achten dabei auf die Verfügbarkeit der Anwendungen, optimieren die Abläufe und sind Ansprechperson für alle betrieblichen Themen. Gemeinsam mit dem Operationsmanagement und dem Produktmanagement stellen Sie Betriebsversionen zusammen und betreuen die Produktivsetzungen. Sie sind für die 2nd Level-Betreuung der Anwendung verantwortlich.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung des Betriebs mehrerer IT-Fachanwendungen
  • Incident Management, Problemmanagement: Fehleranalyse (Codeanalysen und Log-File-Analysen)
  • Bearbeitung von Service Requests
  • Fachliche Produktabnahmetests bei Release-Patches
  • Releasemanagement in Abstimmung mit dem Operationsmanagement und dem Produktmanagement
  • Erstellung und Bereitsstellung von MSI-Paketen zur Client-Verteilung
  • Fachliche Unterstützung in Projekten bei Bedarf
  • Sicherstellung des inhaltlichen Kundenprozess Know Hows
  • Gegebenenfalls Durchführung von Geschäftsprozessen des Kunden (im Auftrag des Kunden)

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Gute Programmierkenntnisse:
    • .net, C#, Visual Studio
    • Microsoft Word (inkl. Add-Ins)
    • Java (wünschenswert aber nicht Voraussetzung)
    • Erstellung von MSI-Paketen
    • System Center Configuration Manager (SCCM)
    • XML
    • Jason
    • Windows
    • MS-SQL, Oracle (wünschenswert aber nicht Voraussetzung)
    • Webtechnologien
  • ITIL-Kenntnisse oder -Ausbildung von Vorteil
  • Hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten

Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • Ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • Hervorragende Karriereoptionen und attraktive Laufbahnen
  • Flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)
In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.
 
Für diese Position gilt ein BRZ-kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 51.675,96. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.
Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Bewerben Sie sich gleich hier online.

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Mag. Paul Posch (Telefon: +43 664 88956432)
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×