HeaderBild
Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist Marktführer bei E-Government-Lösungen für Österreich und eines der größten IT-Unternehmen des Landes. Wir beschäftigen mehr als 1.200 Mitarbeiter/innen und unser Umsatz lag 2016 bei 243 Mio. Euro. Das BRZ betreibt mehr als 400 IT-Anwendungen, die letztlich Bürger/-innen und Unternehmen zu Gute kommen. (z. B. FinanzOnline, HELP.gv.at). Wir sind Technologiepartner der österreichischen Verwaltung bei der digitalen Transformation und unterstützen die Behörden dabei, Prozesse neu zu denken, einfacher und effizienter zu gestalten.

Senior IT Projektmanagement Infrastruktur (w/m)

Ref. 15
Das Team Lösungsberatung repräsentiert unsere zentrale Anlaufstelle für Konzeption und Umsetzung zur Erweiterung und Neuplanung komplexer IT Infrastrukturen. Unser sehr kompetentes Team aus Architekten und Projektmanagern entwickelt und setzt hierbei in Zusammenarbeit mit den Kunden und Fachteams umfassende Infrastrukturlösungen um. In der Rolle als Projektmanager leiten Sie hierbei vielseitige und spannende Projekte verschiedener Themenbereiche.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Leitung und Steuerung von IT Infrastruktur Projekten von der Angebotsphase bis zur Produktivsetzung inkl. Qualitätskontrolle
  • Führung von Projektteams
  • Ressourcensteuerung sowie Planung und Controlling des Projektbudgets und Reporting von Kennzahlen
  • Identifikation und Analyse von Projekt-Risiken, aktives Claim-Management
  • Koordination der Abhängigkeiten zu anderen Projekten und Vorhaben
  • Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten in der Vorprojektphase
  • Sicherstellung der internen und externen Projektkommunikation
  • Erstellung der Projektdokumentationen
  • Abhalten von Workshops und Kundenpräsentationen

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (Uni/FH/HTL)
  • Mehrjährige (~10 Jahre) Berufserfahrung in der Leitung von IT-Infrastruktur Projekten
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen Projektmanagementmethoden und –tools
  • Breites Überblickwissen im Bereich IT-Infrastruktur (Server, Clients, Virtualisierung, Betriebssysteme, Netzwerke, Storage-Technologien)
  • Erfahrung mit IT-Servicemanagement
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Projektmanagement- (PMA, PMI) und/oder ITIL-Zertifizierung von Vorteil
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ausgeprägte Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Moderationsfähigkeit (auch auf Managementebene)
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsstärke und Problemlösungsfähigkeit

Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • Ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • Hervorragende Karriereoptionen und attraktive Laufbahnen
  • Flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 62.299,02. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.
Im Rahmen der Frauenförderung ist die BRZ GmbH bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt.

Interessiert?

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungsformular!

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Gudrun Klingspiegl (Telefon: 0043 6648393869)
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×