SimoneLilgSAPConsultant im BRZ

Beschreibung des BRZ

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, primär in Teleworking. In der Finalrunde freuen wir uns dann aber wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.


Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Lösungsarchitektur SAP (w/m/d)

Ref. 1067

Die Abteilung Lösungsdesign erstellt in enger Zusammenarbeit Enterprise‐Architekturen und Lösungskonzepte für Applikationen und Infrastruktur. Das Team Enterprise Architektur verantwortet die Erstellung von Grobarchitekturen und Enterprise‐ Architekturen sowie das Management des Produktportfolios. Es ist die interne Anlaufstelle für Kundenanforderungen zur Zuteilung an die entsprechenden Lösungsdesigns und Product Manager.
Werden Sie Teil des Lösungsdesign-Teams des BRZ - Ihr Fokus liegt auf der Transformation von komplexen IT Umgebungen - dabei nutzen Sie die Architekturstandards und Core-Komponenten des BRZ Leistungsportfolios.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Lösungskonzepten, Architekturkonzepten bei SAP-Projekten
  • Analysieren und Prüfen von Anforderungen beim Kunden
  • Technische Führung von Projekt-Teams
  • Fachliche Zusammenarbeit mit Product Manager/innen bei Kundengesprächen Unterstützung der Product Manager/innen beim Durchführen von Schutzbedarfsfeststellungen und Risikoanalysen sowie beim Erstellen von Sicherheitskonzepten, Notfallplänen und DSGVO konformen Dokumentationen (Verarbeitungsverzeichnis, Datenschutzfolgeabschätzung u.ä.)
  • Dokumentation der Architektur in den BRZ Standard Teams (zB AdoIT)

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes Studium (FH/Universität) mit Schwerpunkt in den Bereichen Informatik oder Informationssicherheit
  • MIndestens 5 Jahre Berufserfahrung als Architekt/Lead Developer in SAP-Projekten notwendig
  • SAP Wissen in den Modulen FI, CO, SD, MM notwendig
  • Kenntnisse in S/4 Hana und weiteren Modulen wünschenswert
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Lernbereitschaft
  • Analytisches und betriebswirtschaftliches Mindset
  • Modellierung mit UML, vorzugsweise mit Sparx Enterprise Architect wünschenswert
  • Grundkenntnisse in ITIL Foundation notwendig
  • Erfahrung im Betrieb von Anwendungen und der Optimierung von IT-Umgebungen
  • Hohes Interesse an Zukunftstechnologien und aktuellen IT-Trends

Je nach Ausbildungsgrad und facheinschlägiger Berufserfahrung gilt laut BRZ-Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 76.224,35 (All In). Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.

 

Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr Kontakt im BRZ

Iris-Maria Wiegele, +43 664 6128345, Talent Acquisition

Iris-Maria Wiegele

+43 664 6128345
Talent Acquisition

Kolleginnen und Kollegen berichten

Weitere Videos

Benefits im BRZ

Gleitzeit Ermäßigungen BRZ Academy Gesundheitsförderung Bewerbungsprogramme
Weitere Benefits des BRZ

Auszeichnungen

Auszeichnung familienfreundlicher Arbeitgeber Auszeichnung Best Recruiter 20/21

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten

Jobkategorie IT Architektur

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Klicken Sie hier, um regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zu erhalten.